Samstag, 10. Januar 2015

|High Fantasy| Let's Challenge myself to read more High Fantasy!

Also...bevor ihr jetzt denkt, dass wird NOCH EINE Challenge, an der ich teilnehme oder die ich verantstalte: Nope, das ist keine Challenge, auch, wenn ich genau das da oben hingeschrieben habe.

Also..ich nehme dieses Jahr schon an vielen Challenges teil, eine schließt sogar ein, mehr Fantasy zu lesen. Trotzdem, durch die liebe Bouqueen bin ich auf die Idee gekommen, mir selbst eine kleine Challenge zu stellen. Und meine Challenge, die ich mir Stelle, ist: Mehr High und Epic Fantasy lesen.

Lange Zeit war ich wirklich nicht so der Leser von High Fantasy. Natürlich, es gab diese normalen Fantasy Bücher wie Harry Potter oder Tintenherz, die mein kleines Kindheitsherz erobert haben und bis heute dort geblieben sind, aber ansonsten gab es wirklich kaum High Fantasy Bücher, die ich gelesen habe.

Meine liebe zu Fantasy begann, als ich in der 5. Klasse oder so die Graceling Realm Series gelesen habe. Bis heute liebe ich die komplette Reihe, mein liebstes Buch Fire hat bis heute einen Platz in meinem Regal für meine Lieblingsbücher und ich lese sie immer mal wieder sehr gerne. Ich glaube, das war meine erste Berührung mit High Fantasy. Danach habe ich mehr Paranormales, leicht Fantasy angehaucht Jugendbücher gelesen, Dystopien und soweiter...und dann, habe ich Game of Thrones gelesen, in der 7 Klasse oder so und war wieder total begeistert von dem Genre. Danach folgten allerdings keine Wellen von High Fantasy, sondern nur die Tradition, Game of Thrones jedes Jahr Weihnachten zu rereaden.

Dieses Jahr Weihnachten habe ich nun aufeinmal total Lust auf High Fantasy bekommen, als ich wieder anfing, Game of Thrones zu lesen. Ich fing also an, verschiedene Blogs zu besuchen, von denen ich wusste, das sie viel High Fantasy lasen...und BÄM hatte ich aufeinmal so viele neue Autoren, Verlage und Bücher, die mich durch ihren Klappentext faszinierten. Und ja...nach diesem Dezember war es um mich geschehen: Ich wurde endlich von meiner ersten, große High Fantasy Welle erfasst.

Und jetzt ging es los: Auf einmal hab ich angefangen, mehr und mehr Blogs/BookTuber zu finden, die High Fantasy Bücher lesen und empfehlen. Ich hab angefangen, zu recherchieren, welche Autoren gelesen werden, welche Reihen man gelesen haben sollte, welche Bücher rauskommen, welche Bücher in diese Genre geliebt werden bzw. als Klassiker gelten...und ich muss sagen es macht mir so viel Spaß! Endlich mal neue Welten erkunden, neue Leute kennenlernen und sich mit ihnen Austauschen, und vor allem Bücher finden, die anders sind als die, die man sonst so liest..

Kurzum, ich möchte gerne ein bisschen festhalten und mit euch teilen, was ich dieses Jahr so machen werden, wenn es um High Fantasy geht. Vielleicht wird diese Welle der Begeiterung schnell abklingen und erst im Dezember wiederkommen, vielleicht werde ich aber auch das ganze Jahr über viel mehr High und Epic Fantasy lesen.

und deswegen habe ich diese nicht-Challenge-Challenge ins Leben gerufen, um einfach regelmäßig euch auf den laufenden zu halten, was ich lese, welche Autoren ich kennegelernt habe, welche Blogs ich gefunden habe und welche BookTuber ich nun seit neustem deswegen schaue.

Vielleicht wollt ihr also gerne mitmachen, vielleicht nicht mit diesem Genre, was mich aber sehr freuen würde, sondern mit einen anderem Genre. Endlich mal Contemporary lesen? Macht eure eigene Challenge! Historical Ficition Genre erforschen? Gründet doch eine kleine Challenge!

Ich denke, es ist eine großartige Möglichkeit, mit anderen Leuten in Berühurung zu kommen und seine Leser auf dem Laufenden zu halten.

Was haltet ihr von der Idee? Möchtet ihr mitmachen? Möchtet ihr überhaupt über meine neuen Lesegewohnheiten auf dem Laufenden gehalten werden? Gibt es ein Genre, von dem ihr nun mehr lesen möchtet in 2015? Und was haltet ihr von High Fantasy?


Meine ersten Updates:

 

Alle High Fantasy Bücher die gelesen habe (2015 und vorher)
 Seven Realm #1 The Demon King
Seven Realms #2 The Exiled Queen
Seven Realm #3 The Gray Wolf Throne
Seven Realms #4 The Crimson Crown

Mistborn #1 The Final Empire

The Graceling Realm #1 Graceling
The Graceling Realm #2 Fire
The Graceling Realm #3 Bitterblue

Song of Ice and Fire #1 A Game of Thrones
Song of Ice and Fire #2 A Clash of Kings
Song of Ice and Fire #3 A Storm of Swords
Song of Ice and Fire #4 A Feast for Crows
Song of Ice and Fire #5 A Dance with Dragons

Eragon #1 Eragon
Eragon #2 Eldest
Eragon #2 Brisingir
Eragon #4 Inheritance

Throne of Glass #1 Throne of Glass
Throne of Glass #2 Crown of Midnight
Throne of Glass #3 Heir of Fire

Sturmjäger von Avalon #1 Feenlich
Nijura - Das Erbe der Eöfenkrone
Drachenthron


Cinda Williams Chima
Brandon Sanderson
George R. R. Martin
Kristin Cashore


Blogger:
Books of Amber
Paper Riot

BookTuber:


So...ich weiß wirklich nicht, ob es euch interessiert, das alles hier, aber hier ein paar Bücher, dich ich bald hoffe, lesen zu können:





Habt ihr hiervon schon was gelesen?

Aktionen, die bald stattfinden:

"The Lies of Locke Lamora" Read Along!
Wenn ihr teilnehmen möchtet, würde ich mich unglaublich freuen !


Sooo...dann schreibt doch gerne euer Feedback hierzu, mich würde das wirklich interessieren. Hier nochmal meine Fragen:
 
Was haltet ihr von der Idee? Möchtet ihr mitmachen? Möchtet ihr überhaupt über meine neuen Lesegewohnheiten auf dem Laufenden gehalten werden? Gibt es ein Genre, von dem ihr nun mehr lesen möchtet in 2015? Und was haltet ihr von High Fantasy?

Kommentare:

  1. Ich glaube, du kennst meine Meinung zu High Fantasy, oder? :D Ist einfach nicht mein Ding, so fernab von unserer Welt :D
    Aber ich habe gerade ein High Fantasy Buch vor kurzem gelesen (Sonnenherz), das mir eigentlich doch ganz gut gefallen hat, obwohl ich es eigentlich nur gelesen hab, weil ich die Autorin kenne ^^ Und ich habe mir für 2015 ganz fest vorgenommen, endlich mal Herr der Ringe zu lesen! Und das ist ja auch High Fantasy ;D
    Ich glaube ich bleibe lieber bei meinem Contemporary Young Adult Kram, das macht mir einfach am meisten Spaß zu lesen :D

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß Chrisi, aber ich hoffe inständig, dass ich deine Meinung noch ändern kann! Denn...ist es den wirklich so weit ab von unserer Welt? Wenn wir über Jugendlich in einer High Fantasy Welt lesen, haben sie nicht eigentlich ähnlihe Probleme? Familie, Liebe, Freunde? Ich finde, so weit hergeholt ist Fantasy gar nicht^^
      Haha, ja, das hab ich ja nun auch schon erfahren xD Oh man, ich kann doch nicht wissen, dass du die Autorin kennst xD Ach ja, wenn ich mein High Fantasy Buch veröffentlicht bekommen, würdest du es dann auch lesen? xD (Kein Zwang oder so *pfeifend weggeh*)
      YAY! wow, das hab ich ganz vergessen zu listen, Danke Chrisi!
      Das ist ja das wichtigste^^ Hauptsache, lesen macht Spaß! ♥

      Liebe Grüße
      Kücki ♥

      Löschen
    2. Ja, da hast du Recht, die Probleme sind irgendwie die gleichen, aber ich kann mich trotzdem nie mit den Charakteren identifizieren...
      Haha, ist ja nicht schlimm :D
      Nein, dein Buch würde ich auf gar keinen Fall lesen! Nein, Spaß :D Natürlich würde ich dein Buch lesen, Kücki! <3 :D

      Löschen
    3. Echt nicht? Irgendwie gibt es wirklih kaum Charaktere, mit denen ich mich nicht irgendwie identifizieren kann xD
      YAY! Du weißt ich merke mir das vor^^

      Liebe Grüße
      Kücki ♥

      Löschen
  2. Hi Kücki :-)
    Ich finde die Idee auch toll und nehme mir seit langem schon vor mehr High Fantasy zu lesen. Mein Regal und SuB gibt genug dafür her :-D
    Sebastien de Castell kenn ich schon und kann ich dir nur empfehlen - Band 2 fang ich bald an!
    Mein Freund liest gerade alle Game of Thrones und hat mich jetzt auch auf den Geschmack gebracht. Eragon liebe ich einfach. Hast du die schon gelesen?

    Liebste Grüße♥
    Souci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Souci :)
      YAY! Ich bin schon gespannt, was du so lesen willst, vielleicht finde ich ja dann auch noch bei dir ein paar Empfehlungen ;)
      Das freut mich! Das Buch sieht auch wirklich interessant aus!
      Oh ja, guter Freund, Game of Thrones ist wirklich genial! Manchmal muss man ja wirklich durchhaten, aber im Endeffekt lohnt sich das lesen!
      Oh ja, Eragon hab ich schon gelesen, ebenfalls vergessen zu listen^^ Danke für's Erinnern :)

      Liebe Grüße
      Kücki ♥

      Löschen
  3. Huhu Kücki!

    Was für eine tolle Idee!! :D Mir ging es im Dezember nämlich ganz ähnlich {keine Ahnung was da in der Luft war ;)} und hab gleich mal meine High Fantasy Bücher rausgekramt und festgestellt ich hab nur ein einziges! :o [Mal abgesehen von der Eragon Trilogie die ich aber schon gelesen habe} Das Buch [Die Schattenkämpferin} wird dieses Jahr auf jeden Fall in Angriff genommen und wenn es mich begeistern kann, dann findet man mich sicherlich in der nächsten Buchhandlung nach neuem Stoff suchend. ;) Da freu ich mich schon auf ein paar Empfehlungen von dir!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nina :)

      Dankeschön :D Vielleicht hat ja eine gute Fee ein bisschen Feenstaub in die Luft gestreut, und dann haben wir alle Lust bekommen, High Fantasy zu lesen :D
      WAS? Dass hieß dann wohl: Hallo nächster Buchladen :D
      Oh ja, ich bin gespannt auf deine Meinung zu dem Buch!
      Natürlich werde ich es mir nicht nehmen lassen, euch bis zur Genüge mit neuen Lieblingsbüchern aus dem Genre vollzuspamen :D Vielleicht findest du ja dann was, was für dich was ist :)

      Liebe Grüße
      Kücki ♥

      Löschen
  4. Ohhh, da geht mir echt das Herz auf, wenn ich die Auswahl an Büchern sehe <3 Da sind so viele meiner Lieblinge dabei: The Name of the wind, Locke, falling Kingdoms, the warded man, traitors blade... Da fällt mir auf, ich hab echt fast alle schon gelesen :D The way of kings subt noch, weil ich da warten wollte, bis mehr Bände draußen sind. Das sollen ja 10 oder so werden oO Thousand Names subt noch und wird demnächst auch mal angegangen. Lady thief kommt mir bekannt vor, hab ich schon mal gesehen, aber nie näher betrachtet. Sollte ich mal tun, wenn es dein Interesse geweckt hat.

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit den Büchern und natürlich auch viel Erfolg :)

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das freut mich doch zu hören :D Um ehrlich zu sein habe ich auch größtenteils deine 4 und 5 Sterne Bewertungen durchsucht, um noch das eine oder andere Buch zu finden^^
      Ich kenne ich kaum jemanden, der so viel High Fantasy sie liest wie du :D Ich hoffe nur noch, dass die Bücher mir auch so gut gefallen werden wie dir :)
      WAS? 10 Bücher? Wann sollen die denn alle rauskommen? oO Danke für die Warnung, da warte ich dann auch lieber noch ein bisschen, bevor ich das anfange..
      Sag Bescheid, wann du es in Angriff nimmst, vielleicht fang ich es auch an, dann zu lesen xD
      Ja, ich glaube das ist ein Retelling von Robin Hood oder so, keine Ahnung, aber das Cover ist schön xD

      Dankeschön liebe Tina :) <3

      Liebe Grüße
      Kücki ♥

      Löschen
  5. Huhu Kücki!
    Dein Beitrag hat sofort mein Interesse geweckt :) Früher habe ich fast nur High Fantasy gelesen, also natürlich Eragon, Herr der Ringe, Die Drachenkämpferin, Die Gilder der schwarzen Magier, Nijura, und und und... Sobald es um Schwertkampf, Elfen oder Magie ging, musste ich das Buch haben :D
    Leider habe ich auch einige nicht sehr gute Bücher gelesen, was mir das Genre etwas verwässert hat. Es gibt einfach soo viele Romane auf dem High Fantasy-Markt und ich fühle mich da immer etwas überfordert. Grandios ist natürlich die Reihe von George R. R. Martin, da stimme ich dir zu! Und die Graceling-Bücher von Kristin Cashore mag ich auch sehr gerne.
    Von A. C. Gaughen habe ich bereits die zwei Teile der Scarlet-Trilogie gelesen. Das Re-telling von Robin Hood finde ich wirklich sehr spannend, daher kann ich die Bücher nur empfehlen!

    Ganz toll finde ich ja immer die Gestaltung ♥ Meiner Meinung nach hat kein anderes Genre so aufregende und schöne Cover! Oft sind dann auch noch detailreiche Landkarten oder andere Zeichnungen dabei- das liebe ich wirklich :)

    Ganz liebe Grüße,
    Sana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sana :)

      Es freut mich total zu hören, wie viele von euch doch noch gerne High Fantasy lesen :)
      Ja, ging mir genauso! Die meisten fallen mir gar nicht mehr ein, aber ich weiß noch dass ich von Jenni May-Nuyen auch immer viel gelesen habe :) Das müsste ich auch mal mit dort auf die Liste setzten :D
      Oh ja, sowas ist immer etwas blöd, welche denn so? Vielleicht kann ich dann gleich um die einen Bogen machen^^
      Das stimmt, und ich weiß momentan auch noch nicht, wie ich mich so zurechtfinden soll, aber hey, ich freue mich, neue Autoren und Bücher zu erkunden :) Und glücklicherweise gibt es ja auch Blogger, die einen gute Bücher empfehlen können :)
      Ja, Martin und Cashore sind einfach unglaubliche Autoren!
      Uii, da freu ich mich doch gleich nochmehr auf die Reihe! :)

      Ja, da stimme ich dir total zu! Viele Leute sagen ja immer, High Fantasy Bücher hätten hässliche oder billig aussehende Cover. Ich finde allerdings, dass das das einzige Genre ist mit aussagekräftigen Covern, die zur Story passen und was über den Inhalt aussagen. Außerdem..ich weiß nicht, je mehr ich in dem Genre für gute Bücher lese, desto mehr fange ich an, die Cover zu lieben :) ♥ von den Landkarten ganz zu schweigen *-*

      Liebe Grüße
      Kücki ♥

      Löschen
    2. Hey Kücki,
      als Negativbeispiele fallen mir da spontan die Bücher von Wolfgang Hohlbein ein. Ich glaube, ich habe drei oder noch mehr Romane von ihm gelesen, weil ich die Cover immer so schön fand und der Klappentext klang auch immer sehr spannend. Und natürlich weil er seine Werke so gelobt werden! Allerdings gab es dann jedes mal eine Riesenenttäuschung, weil ich mich mit den Charakteren und den seltsamen Wendungen einfach nicht anfreunden konnte. Natürlich gibt es viele, die seine Bücher ganz toll finden, aber mein Geschmack sind sie einfach nicht ;)

      Was ich unbedingt noch lesen will, ist Throne of Glass! Die Reihe wird ja total gehypt, da bin ich schon sehr gespannt darauf. Hast du sie schon gelesen? :)
      Oh, und was ich noch total geliebt habe, ist "Das Auge der Seherin" von Victoria Hanley. Das habe ich bestimmt tausendmal gelesen ♥

      Ich freue mich schon auf deine weiteren Erlebnisse mit High Fantasy-Büchern!

      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen
    3. Hey :)

      VOn Wolfgang Hohlbein hab ich nur seine Anders Saga oder so gelesen und fand die auch eher weniger toll. Schäön zu wissen, dass es nicht nur mir so geht^^ :D

      Ja, auch die habe ich schon gelesen :D Ich hab nun da oben erstmal nochmal ordentlich aktualisiert^^
      Die soltest du unbedingt lesen! Das sind klasse Bücher, die Hype ist sowas von gerechtfertig! Ich liebe diese Bücher ♥

      Oh, dann werde ich mir dass Buch auf jeden Fall mal ansehen :) Hast du es rezensiert?

      Danke, ich bin auch schon gespannt ^^ :D

      Liebe Grüße
      Kücki ♥

      Löschen
    4. Da haben wir wohl einen ähnlichen Geschmack ;)

      Oh, dann rutschen sie auf meiner Wunschliste noch weiter nach vorne! Die englischen Cover finde ich auch sehr schön- viel besser als das deutsche.
      Nein, das habe ich leider (noch) nicht rezensiert. Aber gute Idee, ich wollte meine ganzen Lieblingsbücher sowieso mal alle rezensieren :)

      Liebe Grüße,
      Sana

      Löschen