Mittwoch, 25. Januar 2017

|Friday Music| Lieder, die mich an meine 5 liebsten Charaktere erinnern...


Huhu ihr Lieben! Nachdem nun nach und nach alles ein bisschen auf meinem Blog ein neues Design bekommt und ich auch im Januar entscheiden möchte, welcher der vielen Kategorien, die ich momentan habe, ich mit ins neue Jahr nehmen möchte, da es mir teilweise doch ein bisschen zu viele sind. Eine Kategorie, welche ich allerdings sehr sehr gerne mag und die auch irgendwie zu mir als Musikbegeisterte Kücki passt, ist die Friday Music Kategorie, die meistens an allen möglichen Tagen, nur nicht am Freitag erscheint, aber gerade deswegen diesen Namen behalten muss. :D Heute möchte ich meine erste Friday Music im neuen Jahr präsentieren, und zwar mit einer etwas anderen Idee. Ich habe nämlich gerade im Zuge meines neuen Desgins auch meine Über mich und meine Lieblingsbücher Seite geupdated, und dabei die Idee bekommen, dass ich doch auch mal anderherum Bücher speziell zu einer bestimmten Musik suchen könnte, anstatt immer Musik zu einem bestimmten Buch.

Aber da ich zu den meisten Büchern sowieso ein bestimmtes Lied gehört habe, welches man auch in meiner Rezension nachsehen kann, musste ich diese Idee ein bisschen variieren, und bin schlussendlich auf die Idee gekommmen, dass man doch mal zu Charakteren Lieder finden könnte. Inspiriert hat mich da Sanne, die auf Twitter von ihrem Playlisten geschrieben hat, welche sie verschiedenen Ships gewidmet hat. Eine coole Idee, wie ich finde, und genau diese möchte ich jetzt einmal für 5 meiner allerliebsten Charaktere anwenden. Natürlich ist dies nur eine Handvoll meiner liebsten Charaktere, aber ich wollte nicht gleich mit 20 anfangen xD Man kann dies hier ja sicher wiederholen, wenn es euch und mir Spaß macht :)

Unkiss Me - Maroon 5 | Erik aus Das Phantom
Okay, wenn wir ehrlich sind, wissen wir, dass ich für Erik wahrscheinlich eine so lange Playlist erstellen könnte, dass dafür meine Festplatte nichtmal ausreichen würde. Aber dieses Lied denke passt sehr gut zu ihm, besonders, wenn man es in den letzten Kapitel seiner Geschichte liest. Ein Lied purer Verzweiflung, weil der gute einfach nicht weiß, wohin mit seinem Herzschmerz und Trauer...und außerdem ein Lied, zu welchem ich selbst schon getanzt habe und deswegen auch wunderbar emotional beschreiben würde.

Elastic Heart - Sia | Inej aus Six of Crows
Inej ist einer dieser Charaktere, die mich dadurch inspirieren, dass sie mit unendlich viel Mut und Willensstärke für das kämpfen, was ihnen wichtig ist. Genau das drückt dieser Song für mich aus: Eine gewisse innere Stärke, die man in seinem Herzen trägt, und die es einem ermöglicht, jede Grenze und Einschränkung zu überwinden. Ganz besonders Inej beweist ja, dass die Reichweite der Möglichkeiten nur so groß ist wie deine Willensstärke, dafür zu kämpfen, was dir am Herzen liegt. Und dazu passt dieser Song doch wirklich sehr gut.

Turning Page - Sleeping at last | Warner aus Shatter me
Ach ja, Warner ist wohl einer dieser Charaktere, die als unglaublich böse und mächtig und kontrolliert auftreten, diese typischen Villains, die sich matter-of-fact-mäßig ausdrücken und die nichts aus der Bahn werfen kann. Allerdings ist auch einer dieser Charaktere, bei denen man ganz schnell lernt, dass ihr Nervenkostüm einem wackeligen Kartenhaus gleicht und sie eigentlich mal eine lange, liebevolle Umarmung gebrauchen könnten, weil sie in Wirklichkeit alles andere als okay sind. Diese innere Instabilität, diese Bedürfnis nach Liebe und diese Verletzlichkeit, die man findet, wenn man sich jemand anderem anvertraut, diese Beschreibung treffen nicht nur auf Warner zu, sondern spiegeln sich auch ganz wunderbar in diesem schönen Lied wieder.

     Symmetrie - Klangkarussell | Cress aus The Lunar Chronicles
Für diesen Squad insgesamt würde es sicherlich unheimlich viel Spaß machen, eine Playlist zu erstellen, aber da es heute nur um einzelne Charaktere gehen soll, möchte ich gerne Cress ein Lied zuschreiben. Cress, unser geliebtes Fangirl, hochtalentiert im Bereich der Technik und des Programmierens, aber eben auch liebvoll naive und verpeilte kleine Cress, die noch so vieles zu sehen und zu erleben hat und sich dennoch Hals über Kopf der Verehrung ihres größten Heldens Captain Thorns verschrieben hat. Für diesen bunten Mix aus Eigenschaften passt meiner Meinung nach dieses Lied wunderbar, es bezieht den Punkt der Zwischenmenschlichen Beziehung mit ein, ist mitreißend, ohne zu heiter zu sein und untermalt Cress' Charakter auf eine sehr schöne Weise.

  How to save a life - The Fray | Ed aus I am the Messenger
Ed ist einer dieser Charaktere, der innerhalb seiner Geschichte lernt, wozu er eigentlich fähig ist. Lebt er doch sein kleines, unglücklichers Leben, wissend, dass es doch so viel mehr gibt als das, was er gerade durchmacht, und doch unwissend, wie er es ändern soll, beginnt in diesem Buch seine Reise zu sich selbst und zu seinem persönlichen Sinn im Leben. Zu diesern melancholischen, traurig-schönen Geschichte, die dennoch so viel Hoffnung spendet, aber auch zu Tränen rührt, und vor allem zu Ed, als wunderbaren Protagonisten passt dieses emotionale Lied mit dem sehr passenden Titel How to save a life.

  

Soo ihr Lieben, das wars auch schon mit dem ersten Friday Music in diesem Jahr, natürlich mal wieder nicht an einem Freitag, aber das ist ja eigentlich nichts neues :D Ich muss sagen, diese Art, die ganze Musik-und-Buch-Beziehung aufzuziehen hat mir wirklich viel Spaß gemacht und wenn es euch auch gefallen hat, sagt Bescheid, denn würde ich das nämlich gerne wiederholen, vielleicht sogar mit meinen liebsten Ships, Squads oder anderen Charakterkonstellationen :)

Welches Lied würdet ihr eurem Lieblingscharakter zuordnen?

1 Kommentar:

  1. Hallo Kücki,

    was für eine tolle Idee; es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht, diesen Post zu lesen. Man fühlt sich den Charakteren auf eine ganz andere Art und Weise noch viel näher; die Idee mit dem Song als Personifikation ihrer Charakterzüge und Gedanken ist wirklich unglaublich klasse!
    Bei mir würde dieses Vorhaben wohl schon daran scheitern, mich auf einige Lieblinge beschränken zu müssen. Ich hab sie doch alle so lieb :(

    Gerne mehr davon! :D


    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen