Samstag, 18. Juli 2015

|TAG| The Courtship Book Tag!

https://josiethebookworm.files.wordpress.com/2015/06/the-book-courtship-tag.png%3Fw%3D810 
Hey ihr Lieben!
Heute haben ich mal wieder einen Tag für euch. Vor einiger Zeit ist dieser Courtship TAG mal auf Youtube rumgegangen, und irgendwie bin ich gerade in so einer kleine Phase, in der ich ganz gerne mal TAGs beantworte. Irgendwie kam mir dieser hier gerade Recht. Er klingt einfach super niedlich. Okay, genug um den heißen Brei geredet (sorry, ich bin krank. IM SOMMER. daher nicht wundern wenn ich manchmal irgendwas seltsames schreibe.), fangen wir an! (Grafik by JOSIE


Phase One: Initial Attraction: A book you bought because of the cover

 Ich würde sagen so ziemlich jedes meiner Bücher war mehr oder weniger ein Coverkauf. Und natürlich wisst ihr alle, dass ich besonderes das Cover von Cruel Beauty über alles liebe! Da ich dieses aber nun in viel zu vielen Tags schon erwähnt habe, zeige ich euch heute mal seine kleine Schwester, Crimson Bound, das vom Stil her ähnlich und mindestens genauso schön ist wie seine große Schwester. Besonders wieder die schönen Farben *hach*

Phase Two: First Impressions: A book you got because of the summary

 Every morning, Melanie waits in her cell to be collected for class. When they come for her, Sergeant Parks keeps his gun pointing at her while two of his people strap her into the wheelchair. She thinks they don't like her. She jokes that she won't bite, but they don't laugh.

Leute, sagt mir nicht dass euch das nicht neugierig machen würde! Ich finde, mit diesen wenigen Sätzen hat man es schon geschafft, den Leser in die Geschichte zu werfen, sie für einen kurzen Moment zu erleben, und dann schlagartig mit einem Berg von Fragen wiederrauszuwerden. Absolut eine Inhaltsangabe, die mich dazu gebracht hat, das Buch sofort lesen zu müssen.

Phase Three: Sweet Talk: A book with great writing

Ich bin sicher, ihr alle wisst es, aber trotzdem: Tahereh Mafis Schreibstil ist einfach unglaublich! Ich liebe ihr Art, über ihre Worte nicht nur eine Geschichte zu übermitteln, sondern auch wirklich die Worte zu benutzen, mit ihnen zu spielen, Schleifen zu schlagen und zu malen. Ich liebe ihre Art, ihre Sprache zu verändern, wenn es nötig ist, und trotzdem immer ihren bildhaften und wunderschönen Stil treu zu bleiben. 

Phase Four: First Date: A first book of a series which made you want to pursue the rest of the series

 
So verdammt viele Bücher! Ich meine, ich liebe es Reihen zu lesen. Damit kommen so viele grandiose erste Teile als Antwortmöglichkeit zustande, dass ich wirklich nachdenken musste. Im Endeffekt habe ich mich für eine relativ frische Liebe entschieden, The Raven Boys die mich zum The Raven Cycle Quartett motivierten. Wirklich, nachdem man dieses Buch gelesen hat, möchte man am liebsten sofort wieder zurrück in diese Welt voller Magie und Geheimnissen, voller Freundschaft und Wärme, möchte zurück zu all den Charakteren, die dir so ans Herz gewachsen sind. Von daher: Raven Cycle *still crying because release date of book four*

Phase Five: Late night phone calls: A book that kept you up all night long

 
Passiert mir ehrlich gesagt häufiger, dass ich ein Buch mal in einer Nacht durchsuchte. Das liegt dann meistens auch daran, dass ich viel zu spät anfange zu lesen und manchmal einfach viel zu gute Bücher erwüsche. Dieses Buch allerdings habe nicht gelesen, ich habe inhaliert. All seinen Zauber und seine Magie habe ich praktisch in mich aufgezogen, bis ich das Buch beendet hatte. 

Phase Six: Always on my mind: A book that you could not stop thinking about

 
 Hach ja, mein kleines Baby <3 Ernsthaft, ich habe dieses Buch garantiert schon 20 mal rereadet und selbst wenn ich es hundert Jahre nicht lesen könnte könnte ich euch immer noch die Handlung bis ins kleinste Detail erzählen. Dieses Buch lädt einfach dazu ein, nachzudenken, nachzuforschen, sich seine eigene Meinung zu bilden und zu diskutieren über das Geschehene. Damit ist es für mich absolut ein Buch, über das ich viel zu viel nachdenke. Nicht wahr, Jasi? xD

Phase Seven: Getting Physical: A book in which you love the way it feels

 
Ähhh...ehrlich gesagt hab ich mir da eher noch keine Gedanken drüber gemacht, sollte ich das? Ehrlich gesagt achte ich nämlich gar nicht darauf, wie sich ein Buch anfühlt. Allerdings war The Bronze Horseman doch ganz schön anzufassen. Hatte genau das richtige Gewicht, das Cover war echt weich und das Buch lag gut in der Hand. Joa, das ist wohl meine Antwort. *wie ein Fetischist fühl*

Phase Eight:  Meeting the Parents: A book in which you would recommend to your friends and family

http://ashbmrspercy.weebly.com/uploads/2/5/2/0/25203379/7994185_orig.jpg 

 Hier musste ich wirklich kurz überlegen. Meine Familie liest nicht gerne, meine Freunde bekommen dauernd von mir spezifische Empfehlungen für ihren Geschmack...wie soll man da etwas universales finden? Deswegen nehme ich Wonder von R J Palacio. Ich denke, es gibt niemanden in meiner Familie oder unter meinen Freunden, der sich nicht von August und seinen Freunden verzaubern lassen könnte. Eine humorvolle, traurige und hererwärmende Geschichte...ich glaube, das dürfte allen gefallen.

Phase Nine: Thinking about the future: A book or series that you know you’ll re-read many times in the future

 http://img13.deviantart.net/0ea2/i/2013/309/5/d/harry_potter_wallpaper_by_linxlover738-d6t5k3d.jpg

 Ja, ich weiß ich habe gesagt, ich habe Das Phantom schon mindestens 20 mal gelesen. Und ich bin mir sicher, ich werde es mindestens noch mal so oft lesen. Wirklich, dieses Buch hat so einen großen Platz in meinem Herzen, dass könnt ihr euch nicht vorstellen.
Und dann natürlich, wie könnte es anders sein: Harry Potter. Ich könnte mir niemals vorstellen, Harry Potter nicht mehr zu rereaden. Was wäre denn bitteschön ein Jahr, in welchem man nicht Harry Potter rereadet hat?

Sooo...das war's auch schon wieder mit dem Tag. Ich hoffe, er hat euch gefallen und war nicht zu langweilig. Vielleicht hab ich es auch hinbekommen, wirklich auch mal neue Bücher zu nehmen (nope, ich weiß). Taggen tue ich niemanden spezifisch, aber wenn ihr den Tag machen wollt, dann seid ihr hiermit offizielle getaggt :D

 

 

Kommentare:

  1. Huhu mein wundervolles Kücki-Fangirl! ♥

    Ich wusste genau dass du 'Das Phantom' bei der Frage nehmen würdest! :'D Du denkst sooo viel über das Buch nach und bei jeder begeisterten Sprachnachricht die du mir zu dem Buch schickst, merke ich wieder wie wichtig dir dieses Buch ist. Aber ich kann dein Fangirlen auch absolut nachvollziehen! Wie gesagt, es ist dein LEBENSBUCH! *----* ♥ So ist es und so wird es immer, immer, IMMER bleiben! :) Fangirlen ist also absolut erlaubt und du kannst mir noch hundert Millionen andere Fangirl-Sprachnachrichten schicken. Mit und ohne coole Fangirl-Freunde. ;)
    Ach, ich liebe dieses Kommentar, da das Wort "Fangirl" einfach so oft vorkommt. Ich liebe dieses Wort. FAAAAAAAANGIIIIIRL :D
    Fangirl. Fangirl. Fangirl. *fangirling* *fangirling about fangirl* *fangirling about fangirling fangirl* xD
    "Wonder" fand ich auch richtig schön! ♥ Obwohl ich bei dem Buch nur ein einziges Mal weinen musste, was mich total überrascht hat. Das Buch empfehle ich aber auch richtig gerne weiter. :)
    Uiiiii *---* 'The girl with all the gifts' ist wirklich ein fantastisch Buch und der Klappentext ist einfach nur genial! Gerade hätte ich total Lust das Buch zu rereaden!! Aber ich drücke ja immer noch die Daumen, dass der Autor eine Fortsetzung schreibt. (:

    Ich werde bei diesem Tag auf jeden Fall mitmachen! Aber wahrscheinlich wird mein Post erst in hundert Jahren (oder so ^^) erscheinen weil ich in letzter Zeit nicht nur so mittelmäßig viel lese, sondern auch das Bloggen irgendwie nicht so richtig läuft. Es ist einfach zu viiiiiel zu warm! :D

    Alles Liebe,
    Jasi ♥
    Und ein letztes Mal noch: FANGIRL! ^-^

    AntwortenLöschen
  2. Ich fang auch an mich für Tags zu erwärmen xD Irgendwie macht Fragen beantworten doch echt Spaß. Vielleicht liegt es auch an den englischen Tags, weil die einfach cooler sind, als deutsche...obwohl ja auch viel übernommen wird. Ich finde die Fragen ganz witzig bei diesem hier. Crimson Bound will ich auch schon die ganze Zeit kaufen, aber der Amazon Preis ist mir einfach zu hoch. Die Tage ist der dann gefallen und jetzt, wo ich das Buch mal "live" gesehen habe denke ich mir, ich muss sofort zuschlagen xD und am schwierigsten fand ich die Frage mit dem "was würdest du deiner Familie empfehlen"...Wonder sollte ich auch endlich mal lesen! :) Hab bisher noch nichts schlechtes über das Buch gehört.

    AntwortenLöschen