Mittwoch, 7. Dezember 2016

|Tag| Buchwunschliste!

Hey ihr Lieben! So ganz passend zu Weihnachten wurde ich von der lieben Jasi zu dem Buchwunschliste Tag getaggt, bei welchem einen ein paar Fragen über seine Wunschliste gestellt werden. Ich persönlich habe schon ewig nicht mehr auf meine Wunschliste geschaut, aber nun bezüglich Weihnachtsgeschenke mal wieder aussortiert und einen Wunschzettel geschrieben, sodass ich wieder ganz gut im Bild bin und hoffentlich gut gewappnet für die kommenden Fragen :)

Wo befindet sich diese? Wie lange besteht sie bereits? Wie viele Bücher enthält sie? Welches Genre ist vorherrschend?

Meine richtige Wunschliste befindet sich, ganz klassisch, auf Amazon. Das ist meine aktuelleste und am meisten benutzte Liste, wobei sie nicht die einzige ist. Ich habe auch eine auf goodreads, wo ich allerdings eher random Wünsche festhalte, die mir so unterkommen, und eine handschriftliche in meinem Blognotizbuch, welche nur eine sehr kleine Anzahl Bücher enthält, aber eben diese, die ich mir gerade am meisten wünsche. Die Amazon Liste besteht nun seit ca. 2 Jahren, also noch gar nicht so lange, und enthält momentan genau 100 Bücher :D Das vorherrschende Genre ist bei weitem (YA) Fantasy, gefolgt von Historical Fiction, Klassikern und Sci-Fic und Contemporary. 

Wie oft beschäftigst du dich mit deiner WuLi bzw. findest du neue Bücher und mistest aus? 

Wie gesagt, meine Amazon Wunschliste ist eigentlich recht aktuell, wobei ich mir wirklich immer Zeit nehmen muss, sie gründlich aufzuräumen, meistens, wenn sie mehr als 200 Bücher angesammelt haben. Daher beschäftige ich mich wirklich gründlich nur alle paar Wochen damit. Allerdings bin ich sehr aktiv dabei, immer Neuerscheinungen und Buchtipps dort einzutragen, und füge denke ich fast wöchtenlich Bücher hinzu, die ich im Auge behalten möchte, und dann beim monatlichen ausmisten eventuell wieder aussortiere. Keine Ahnung, ich achte eigentlich gar nicht so darauf, manchmal stöber ich einfach gerne nur auf ihr rum und manchmal räume ich gerne etwas auf auf ihr.

Taufrisch: Welches Buch ist als letztes auf deiner Wunschliste gelandet?

http://images.gr-assets.com/books/1469265644l/23207027.jpg

Heute Nachmittag gerade ist "Three Dark Crowns" von Kendra Blake auf meiner Wunschliste gelandet. Eigentlich hatte ich das Buch gar nicht auf dem Schirm, da es recht viele mittelmäßige Rezensionen nur bekam und mich vom Cover her auch gar nicht ansprach, aber die liebe Reagan von PeruseProject hat in ihrem heutigen Wrap-up Video so davon geschwärmt und begeistert von der Story berichtet, dass ich es spontan doch mal auf die Wunschliste gesetzt habe, vor allem, da ich weiß, dass Reagan oftmals dieselben Kriterien bei Fantasyromanen hat, wie ich, und nur sehr selten wirklich begeistert ist von Büchern.  



Hartnäckig: Welches Buch verweilt bereits am längsten auf deiner Wunschliste?

http://images.gr-assets.com/books/1397235603l/20518838.jpg

Da ich ziemlich oft aussortiere sind die meisten Bücher eigentlich noch gar nicht so lange auf der Liste, da mein Lesegeschmack gerade etwas am Wandeln ist, aber seit 8. September 2014 ist, laut Amazon jedenfalls, "The Vault of Dreamers" von Caragh M. O'Brien  auf meiner Wunschliste vertreten. Leider weiß ich gar nicht mehr so wirklich, warum ich es damals raufgepackt habe, aber das Cover fasziniert mich irgendwie, und da ich O'Briens Stadt der verschwundenen Kinder Reihe so gut fand, schaff ich es irgendwie noch nicht, dass Buch auszusortieren, obwohl es mich eigentlich gar nicht mehr so doll interessiert. Vielleicht irgendwann ja mal wieder.


Gehypt: Nenne ein beliebtes bzw. sehr gehyptes Buch von deiner Wuli!

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/a/aa/A_Monster_Calls.jpg  
Obwohl es auf diese Frage eigentlich mehr Antworten gibt, als mir lieb ist, würde ich wohl sagen, dass "A Monster Calls" von Patrick Ness nach einer Idee von Siobhan Vivian definitiv eines der Bücher ist, welches von allen geliebt und vergöttert wird, jetzt sogar verfilmt wurde, und welches man einfach gelesen haben muss. Und ich weiß eigentlich gar nicht, warum ich es noch nicht gelesen habe, hatte ich es doch schon so oft im Warenkorb oder in der Hand in der Buchhandlung...hach ja, aber irgendwann (hoffentlich bald) lese ich es ganz bestimmt :D



 Speziell: Nenne eher unbekannte und besondere Bücher von deiner Wuli!

Hier könnte ich glücklicherweise auch viel mehr Bücher nennen als es der Rahmen erlaubt, aber wenigstens drei Bücher, die ich wirklich noch nirgendwo auf anderen Blogs oder Buchhandlungen oder so gesehen habe, die aber ganz besonders und wunderschön klingen, möchte ich euch vorstellen. 

http://images.gr-assets.com/books/1448998309l/25666066.jpgZuerst einmal die Kurzgeschichtensammlung "Cities I've Never Lived In" von Sara Majka. In dieser geht es um eine junge Frau, die sich gerade in einer Scheidung befindet und im Zuge dessen ihr Leben Revue passieren lässt, die Menschen, mit denen sie zutun hatte, die Städte die sie (nicht) besucht hat und die Träume die sie umgesetzt hat oder unerfüllt lassen musste. Ich finde, dass Konzept klingt zwar nicht unbedingt neu, aber faszinierend und voller Lebensweisheiten, sodass es definitiv bald gekauft und gelesen wird! 

https://i0.wp.com/photo.goodreads.com/books/1338339981l/14740317.jpgAls zweites die Coverschönheit "Lady Cyclist's Guide to Kashgar" von Suzanne Joinson, welches einfach unglaublich besonders und schön klingt. Es geht um zwei Frauen aus London, die eine in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts, die eine aus unserer heutigen Zeit, aus zwei völlig verschiedenen Gründe mit Jemen in Verbindung kommen, die eine als Missionarin, die andere zum Lösen einer arabischen Botschaft, die ein Fremder an ihrer Wand hinterlassen hat. Das Buch wird betitelt als großartiger Roman über Herkunft, Identifikation, den Orient und was Nähe in unserer Globalisierten Welt bedeutet. Das Buch klingt einfach absolut genial und wenn ich so darüber nachdenke, würde ich es am liebsten sofort kaufen.
http://images.gr-assets.com/books/1333577959l/8354134.jpg
Last but not least, befindet sich das Buch "The Running Dream" von Wendelin van Daaren auf meiner Wunschliste, ein Buch, welches eine Protagonistin hat, die davon träumt, als Profiläuferin ihren Traum von der Olympiagoldmedaille wahr zu machen, und all ihre Energie in diesen Sport steckt...bis sie durch einen Unfall ein Bein verliert und ihr Traum vor dem aus steht. Allerdings ist sie nicht der Typ Mensch, der Träume einfach so aufgibt, und möchte mit Prothese und viel Willenskraft erneut das Laufen lernen und ihr Ziel erreichen. Das Buch klingt wahnsinnig berührend und enthält hoffentlich ganz viele Botschaften für Träumer!



Moneten-Spanne: Nenne das teuerste und günstigste Buch deiner WuLi! 

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/61zNABA0%2BdL._SX335_BO1,204,203,200_.jpg 

Wenn man den Harry Potter Schuber außen vor lässt, dann ist "The Marvels" von Brian Selznick momentan das teuerste Buch auf meiner Wunschliste, wobei ein Preis von knapp 27€ ja durchaus tolerierbar ist für ein derart dickes und aufwendig gestaltetes Buch!  






https://cdn.penguin.com.au/covers/original/9780241251515.jpg 


Das günstigste Buch ist dafür nichtmal 100 Seiten dick, es handelt sich um den Little Black Classic "A Terrible Beauty is Born" von W. B. Yeats von Penguin, welche schlicht und niedlich klein gestaltet sind und entsprechend nichtmal 1,50€ kosten.  





Stark und zartbeseitet: Nenne das dickste und dünnste Buch deiner WuLi!

https://pictures.abebooks.com/isbn/9780147514011-de-300.jpgEin so richtig dickes Buch hab ich gerade gar nicht auf meiner Wunschliste, allerdings hätte ich richtig gerne die Puffin Classic Ausgabe von einem meiner liebsten Kinderbuchklassiker, "Little Women" von Louisa May Alcott, die allerdings aus irgendeinem Grund wirklich 816 Seiten stark ist OO Dahingegen ist meine jetzige Ausgabe ja mickrig mit ihren gerade mal 306 Seiten xD

Das dünnste Buch ist ebenfalls das günstige, "A Terrible Beauty is Born" vn W.B. Yeats ist ebenfalls mit seinen 64 Seiten dass dünnste Buch meiner Wunschliste, was ja den Preis auch rechtfertigt :D  


Most Wanted: Welche Bücher würdest du am liebsten sofort kaufen und lesen? 

Ähhh...ja hier kann ich Jasi nur zustimmen, eigentlich schlicht und ergreifend: Alle. Ich kann mich da wirklich kaum festlegen...um vielleicht wenigstens ein paar sehr sehnliche Wünsche zu nennen: 

A Moster Calls, Lady Cyclist's Guide to Kashgar, The Reader, Heartless, We are the Ants, Soyas Voyage...

Interesse verloren: Welche Bücher würdest du zum jetzigen Zeitpunkt wieder aussortieren wollen?

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/511IszrVYcL._SX326_BO1,204,203,200_.jpg 
Ein Buch, bei welchem ich auf jeden Fall immer mal wieder schwanke, ob ich es nicht doch lieber aussortieren soll, ist definitivv "Doon" von Carey Corp und Leigh Langdon. Das Buch spielt und Schottland, soll Mittelalteraspekte haben und wird von Sasha von abookutopia sehr geliebt, was die Hauptgründe waren, warum ich es auf meine Wunschliste gesetzt habe. Irgendwie hab ich aber nicht so richtig Interesse mehr daran und behalte es eher aus Prinzip auf der Wunschliste, auch, wenn das seltsam klingt.




Angefixt: Welches Buch aus dem Video/Beitrag eines Booktuber/Buchblogger-Kollegen, der dich zu diesem Tag nominiert hat, hat große Chance auf deine Wunschliste zu wandern?

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/31KmM%2BZUPdL._SX244_BO1,204,203,200_.jpg 
Das Schöne an Jasis Büchergeschmack ist meiner Meinung nach, dass sie so eine Querbeetleserin ist, die alle möglichen Genres ausprobiert und dadurch auf die besten Bücher stößt. Ich persönlich habe besonders an "Das Jahr des magischen Denkens" von Joan Didion gefallen gefunden, welches Jasi als ihr besonderes Wunschlistenbuch vorstellte. Das Buch klingt wirklich unheimlich emotional und tieftraurig, aber auch nach einem Buch, was voller Hoffnung und Weisheit sein könnte. Kommt definitiv auf meine Wunschliste!  




Sooo...das war's auch schon wieder ihr Lieben. Vielen vielen Dank an Jasi für's taggen, der Tag hat mir echt Spaß bereitet und vielleicht konnte der eine oder andere sich ja noch eine kleine Anregung für Weihnachten holen, schließlich rückt der 24. Tag für Tag näher :o Da ich gar nicht weiß, wer schon getaggt wurde, möchte ich an dieser Stelle einfach mal jeden taggen, aber vielleicht hat ja Noemi oder Sandy speziell Lust, ihrer Wunschliste diese Fragen zu stellen :)

Und, wie lang ist eure Wunschliste? 
    

Kommentare:

  1. Toller und interessanter TAG, den nehme ich mal mit zu mir =) kann jetzt aber noch nicht genau sagen, wann er on kommen wird, denke aber so kurz vor Weihnachten dann.

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
  2. Das ist echt ein cooler Tag, mal schauen, vielleicht komme ich dazu :) Schöne Antworten von dir Kücki! Solltest du "Three DARK Crowns" lesen, bin ich gespannt auf deinen Eindruck. Gerade die mäßigen Reviews haben mich abgeschreckt.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen