Freitag, 28. August 2015

|Neuzugänge| Upps, das hat sich wohl was aus Italien mitgeschlichen....

Hey ihr Lieben!
So langsam gewöhne ich mich wieder daran, jeden morgen im regnerischen Deutschland aufzuwachen xD Es ist echt komisch, wieder Deutsch zu sprechen, aber so langsam wird es wieder Normalität :D Die letzten Tage habe ich damit verbracht, meiner Familie Fotos zu zeigen und einige Sachen hier in Deutschland zu regeln, schließlich geht bei mir auch bald wieder die Schule los. Und unter anderem ist mir beim bestellen der Schulbücher aufgefallen, dass ich euch noch gar nicht meine Neuzugänge aus Italien vorgestellt habe :D Das muss ich natürlich gleich nachholen. Denn natürlich konnte ich Italien nicht verlassen, ohne buchige Andenken mitzunehmen.....ähhh, ich meine: WIE KOMMEN DENN DIE BÜCHER IN MEINEN KOFFER? xD


Okay, so vielen waren es nun auch wieder nicht, schließlich durfte mein Koffer ja nicht mehr als 20 kg wiegen und ich hatte schon 17 kg bei der hinreise (Ja...leider gehöre ich auch zu diesen Menschen, die immer viel zu viel mitnehmen und am Ende nur die Hälfte brauchen. Und wenn ich nur die Hälfte mitnehme....naja, ihr kennt das Spiel xD). Aber hey, genau 20kg waren es bei der Rückreise, also hab ich mich wohl genau für die richtige Anzahl Bücher entschieden :D Gelesen hab ich auch schon alle *stolz auf die Schulter klopf*

We are Pirates by Daniel Handler Das wird kein Wrap up, aber ein paar Worte werde ich doch zu jedem Buch verlieren, darüber, wie es mir gefallen hat, denn schließlich kann ich nun wohl kaum schreiben, was ich davon erwarte, wenn ich es schon gelesen habe xD We are Pirates ist ein Contemporarybuch über einen dementen alten Mann, zwei unzufriedene Mädchen und einen ziemlich planlosen Jungen, die aus ihrem langweiligen und traurigen Leben flüchten und Piraten werden wollen. Was süß klingt konnte mich leider gar nicht überzeugen.
Little Women by Louisa May Alcott Ich gebe es zu, ich habe diesen berühmten Kinderbuchklassiker noch gelesen gehabt, dies habe ich aber ganz schnell nachgeholt, nachdem ich diese niedliche Edition entdeckt habe. Ich habe das Buch an einem Tag verschlungen, und mir hat die Geschichte über 4 Schwestern, die im 19. Jahrhundert mit dem Erwachsenwerden zutun haben, unglaublich gut gefallen.
Handle with Care by Jodi Picoult Dieses Buch ist das Lieblingsbuch meiner Schwester, und die Gute versucht mich schon seit Jahren zu übreden, es endlich zu lesen. Ich fand diese Ausgabe einfach wunderschön und hatte sowieso gerade Lust auf diese Art Buch, daher habe ich es gerne nochmal mit Jodi Picoult versucht. Ich fand es wunderschön, berührend und bin meiner Schwester wirklich dankbar.

I am the Messenger by Markus Zusak Von Zusak hatte ich ja schon öfters The Book Thief gelesen, jedes Mal geliebt und ich lasse mir immer wieder gerne die Seele zersplittern bei diesen wundervollen Buch. Trotzdem, obwohl The Book Thief eines meiner Lieblingsbücher ist, habe ich nie eines seiner anderen Werke gelesen. Bis ich dieses Buch im Regel gesehen hab und es einfach nicht zurücklassen konnte. Zum Glück, denn erneut konnte Zusak mich begeistern.
The storied life of A. J. Fikry by Gabrielle Zevin Dieses Buch ist besonders auf BookTube ziemlich beliebt, sowie lieben viele Leute die Bücher von Gabrielle Zevin, und bei dieser tollen Inhaltsangabe konnte ich einfach nicht wiederstehen. Ein unglaublich tolles, berührend Buch!
The curious case of Benjamin Button and Six Other Stories by F. Scott Fitzgerald Ich kenne kaum jemanden, der Fitzgerald nicht gerne liest. So ziemlich jeder liebt The Great Gatsby, ich persönlich mag auch total gerne Tender is the Night, aber seine Kurzgeschichten habe ich aber noch nicht gelesen. Nun habe ich das nachgeholt, bin leider nicht begeistert, aber auch nicht total enttäuscht.

Soo...das war's denn auch schon wieder. Ich finde, sechs Bücher sind eine gute Zahl, und da ich auch schon alle gelesen habe, kann ich auch keinen SuB-Zuwachs verzeihen, gut was? :D Und die meisten waren den Kauf auch sowas von Wert! *-*

Welches der Bücher kennt ihr schon? Wie viel kauft ihr so, wenn ihr im Ausland/Urlaub seit? Und mögt ihr Fitzgerald?

Kommentare:

  1. Huhu ♥
    Ahhhhh so viele wundervolle Bücher! *---*
    Ich habe, glaub ich, noch nie ein Buch im Urlaub gekauft! Entweder hatte ich selbst genug Bücher mit oder es gab einfach keinen Buchladen in denen nicht nur Magazine, Zeitungen und so Sommerbücher verkauft werden, die mich leider nicht so ansprechen. (: Aber du hast wirklich tolle Bücher gefunden!! *---*
    Von den Büchern kenne ich leider keines, aber das von Jodi Picoult klingt wirklich richtig schön. ♥ Kommt sofort auf meine Wunschliste! Ich hab leider noch nichts von ihr gelesen, aber in den Film 'Beim Leben meiner Schwester' bin ich total verliebt.

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    Tolle Neuzugänge hast du da und du liest ja echt viel auf Englisch, ich bin ja immer viel zu faul um Englische Bücher zu lesen. ^^ Zwar schaue ich Filme und Serien nur auf Englisch, aber bei Büchern ist mir das zu anstrengend.

    Ich möchte auf Deutsch auch noch unbedingt von Markus Zusak "I am the Messenger" lesen, da mir die Bücherdiebin so gut gefallen hat. Von Gabrielle Zevin das Buch mag ich auch noch lesen, da mir das erste Buch der Birthright Trilogie "Bitterzart" so gut gefallen hat.
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. "I am the Messenger" gefällt mir als Titel besser als der deutsche "Der Joker" ^^ Ich fand das Buch uuunglaublich toll. Es hat was ganz, ganz Eigenes! "Die Bücherdiebin" war nicht mein Geschmack, aber dieses Buch hat voll ins Schwarze getroffen. Ich fands super!

    AntwortenLöschen